Wielkopolska Region

Großpolen ist eine der größten Regionen in Polen. Posen ist die Hauptstadt. Die Geschichte des Großpolens hängt mit den Anfängen des polnischen Staates zusammen. Dort, zwischen den zahlreichen Hügeln und Wäldern, entstanden die ersten Siedlungen slawischer Dörfer, die die Keime des Staates Polan bildeten. Gegenwärtig ist die Woiwodschaft Großpolen mit fast 3,5 Millionen Einwohnern vertreten. 30.000 km2. Der Großraum Polen ist in 35 Landkreise unterteilt, davon 4 mit Kreisrechten, und diese wiederum in 226 kommunale, ländliche und kommunal-ländliche Gemeinden. Sowohl einzigartige Landschaften als auch abwechslungsreiches Gelände kennzeichnen diese Region. Es herrscht ein gemäßigtes Klima, das der Entwicklung der Landwirtschaft förderlich ist. Die Popularität des ländlichen Tourismus, einschließlich des Agrotourismus, wächst in Großpolen. Besucher des Agrotourismus schätzen die Ruhe, die Nähe zur Natur sowie die Möglichkeit, regionale Köstlichkeiten zu probieren. Die Gastgeber greifen bereitwillig nach alten Rezepten, die von unseren Großmüttern und Großeltern getestet wurden. Unnachahmliche Gerichte werden oft mit Produkten aus ihren eigenen Gärten hergestellt, was nur ihre zusätzlichen Geschmackswerte gewährleistet.

Wielkopolska verbindet derzeit 121 Unternehmen mit dem Heritage Network.

Regional Information
Area sq.km: 29,826 
Population: 3,489,210 
Member since: 2008
Recipes: 11
Business members: 91
Homepage Facebook